Sie sind hier: Aktuelles » 30.04.2017: Rock in den Mai: Rocky Rose rockte den Goldenen Löwen

30.04.2017: Rock in den Mai: Rocky Rose rockte den Goldenen Löwen

Ein Bericht mit Fotos

(eom) Am 30.04. lud das DRK Arheilgen mit der Wixhäuser Band „Rocky Rose“ zum „Rock in den Mai“ ein. Rund 25 ehrenamtliche Helfer des DRK Arheilgen waren von Nöten um diese logistische Meisterleistung realisieren zu können: Organisation der Saalmiete, Werbung, Bühnentechnik, Ausschank, Garderobenpersonal Kleinkram, Auf- und Abbau, und vieles weiteres.

Trotz der vielen Alternativen in Darmstadt ließen es sich rund 300 Gäste nicht nehmen im Goldenen Löwen in Arheilgen dieser Einladung zu folgen. Bereits zum zweiten Mal präsentierte das Rote Kreuz in Arheilgen die Band, welche die Rockmusik der 80er aufleben lässt. Neben klassischen Instrumenten wie Gitarre, Bass, Keyboard sowie Schlagzeug wurde eigens für die Performance von „Lumberjack“ eine Kettensäge als Musikinstrument verwendet. Dies war nur eines von vielen Highlights des Abends. Als Ehrengast (siehe Foto) trat „Slash“ in gewohnter Arroganz auf. Für das leibliche Wohl wurde durch herzhaftes Essen gesorgt, zusätzlich ergänzte die Cocktailbar die übliche Getränkeauswahl. Im kommenden Jahr ist eine Fortsetzung mit Rocky Rose geplant.

8. Mai 2017 12:39 Uhr. Alter: 351 Tage