Sie sind hier: Leistungen / Rettungswache

Kontakt

DRK OV Arheilgen

Messeler Straße 112b
64291 Darmstadt

T: 06151 3606-240
F: 06151 3606-249

M: 0171 3434185 (24/7)

NOTRUF 112

rettungswache@drk-arheilgen.de

Eine gut ausgebildete Truppe: Unsere Rettungswache

Die Rettungswache ist ein fester Bestandteil unserer Bereitschaft und im Rettungsmitelbedarfsplan der Regelvorhaltung im Rettungsdienstbereich Darmstadt festgeschrieben.

Die Rettungswache Arheilgen - erstmals am 20.11.1975 in Betrieb genommen- ist organisatorisch seit 1997 an die DRK Rettungs- und Sozialdienste Starkenburg GmbH mit Sitz in der Mornewegstrasse 15 angeschlossen. Zum 01.05.2010 wurde der Betrieb an der einstmals rein ehrenamtlichen Rettungswache am Wochenende auf eine rund um die Uhr  besetzte Rettungswache mit hauptamtlichem und ehrenamtlichen Personal erweitert.

In den letzten Jahrzehnten hat sich in der Notfallmedizin viel verändert und so ist auch die Rettungswache ihren ganz eigenen Weg gegangen. Eines ist seit über 30 Jahren aber gleich, das hohe Engagement der ehrenamtlichen und nun auch hauptamtlichen Mitarbeiter. Durch die Mitnahme von Hospitanten aus dem Kreis der Bereitschaft Arheilgen und den Kreisverbänden Darmstadt-Stadt und Darmstadt-Land bilden wir unsere Helfer für den täglichen Sanitätsdienst und den Katastrophenschutz weiter fort und sind froh, dies jetzt in engerer Kooperation mit den hauptamtlichen Kollegen tun zu können.

Der RTW in Arheilgen wird Samstags von 07:30 Uhr bis Sonntags 07:30 Uhr sowie an gesetzlichen Feiertagen von 07:30 - 18:30 Uhr rein ehrenamtlich besetzt. Der Ortsverein Arheilgen wird dabei durch Kräfte aus den DRK Ortsvereinigungen Eberstadt, Erzhausen, Mitte und Weiterstadt unterstützt. In der Übrigen Zeit sind hauptamtliche Kollegen und Kolleginnen für Notfalleinsätze und den qualifizierten Krankentransport im nördlichen Rettungsdienstbereich einsatzbereit.

Foto: Rettungswache & Rettungsdienstverstärkung.
Foto: DRK - Ortsverein Arheilgen. 31.12.2011. Rettungswache & Rettungsdienstverstärkung.

Anforderungen

Unsere Helfer auf dem Rettungswagen verstehen sich als Team. Mindestens ein Mitarbeiter hat die Berufsausbildung zum Rettungsassistenten abgeschlossen und der Andere die Ausbildung zum Rettungssanitäter. Ergänzt wird das Team durch Hospitanten aus allen Bereichen unserer Rotkreuztätigkeiten.

Unsere Helfer trainieren regelmäßig die Erstversorgung und erweiterte Versorgung von Patienten sowie den Umgang mit ihrer Ausrüstung. Auf die Aus- und Fortbildung legen wir besonderen Wert, denn unsere Helfer treffen wichtige und ernsthafte Entscheidungen mit und für den Patienten.

RTW RK DA 58-83-3 (seit 2015)

RTW der RW Arheilgen (2015)